What Rough Beast, Zug 15


Nanu, was ist denn da passiert? Ich war mir völlig sicher, den schon veröffentlicht zu haben. Aber offenbar ist da was schief gelaufen. Dann habe ich nach der langen Pause eine gute Nachricht: Heute gibts sogar zwei Züge von „What Rough Beast“, und ganz bald auch wieder ein neues Kapitel von „Generationenschiff“. Liest eigentlich noch jemand mit?

34203837_9bee87cbd2_b8122640784931431781.jpg

Na gut, eine nicht so gute Nachricht hab ich auch: Unsere Mitspielenden hatten ein bisschen Terminprobleme, deshalb ist dieser Zug hier extrem kurz geraten, und deshalb hat sich der nächste auch so verzögert. Aber jetzt gehts jedenfalls weiter. Ist doch was!

Frida, Katharina, Desmond, Melanie, Jack
Das Ding aus dem Boden kriecht nicht schnell, aber zielstrebig, und so kann Frida fühlen, wie eine seiner Klauen an ihrer Fußsohle schabt. Es hält inne, hebt noch mal den Kopf und saugt Luft durch seine Nasenschlitze, und dann schiebt es sich noch ein Stück vor, und hebt die zweite Hand mit den langen Klauen über die Schulter. Seine Kiefern arbeiten gierig hinter dem verschlossenen Mund.
Indessen ist die Frau, die vorhin um das Haus davongelaufen ist, wieder zu euch zurück gerannt und hastet zu einer etwas abgesenkten Tür, die mutmaßlich in einen Keller führt. Hastig fummelt sie ein Schlüsselbund aus der Tasche, lässt es aber beim ersten Versuch, die Tür zu öffnen, fallen. Der Mann, der ebenfalls weggelaufen ist, folgt ihr, und von der anderen Seite des Hauses hört ihr etwas brechen und zersplittern.
Melanie flucht und bückt sich hektisch nach ihrem Schlüsselbund, greift ihm und sucht für eine gefühlte Ewigkeit daran nach dem Kellerschlüssel, um den dann eine weitere gefühlte Ewigkeit später mit zitternden Fingern in das rostige Schloss der Kellertür zu fummeln.
Die verschiedenen absurd bedrohlichen Geräusche aus allen Richtungen kommen immer näher, fuck!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s